28. Herbstspiel- und Sportfest - "600 Jahre Universität Rostock"

Am Samstag, den 9.11.2019 waren wir in der Stadthalle Rostock zum 29. Herbstspiel- und Sportfest. Das Motto war "600 Jahre Universität Rostock". Deswegen hat uns ein lustiger Professor durch das Programm geführt. Ganz toll waren die Akrobatinnen, die uns eine Show vorgeführt haben. Als erstes mussten wir alle zusammen insgesamt 600 Rollen auf einer Matte machen. Uns war ganz schön schwindelig!
Dann waren in der Halle viele Stationen aufgebaut:
Beim Parcours sind wir balanciert, haben mit einem Ball gespielt und mussten Sport an echten Sportgeräten machen, z.B. an der Rudermaschine. Auf einem Rollbrett sind wir im Slalom um Stangen herumgefahren. Ganz hinten im Eingangsbereich gab es ganz viel zu entdecken und auszuprobieren: ein Fotoshooting, Kinderschminken, ein Muschelmemory und eine Wissenschaftsabteilung. Wir konnten auch versuchen, im Rollstuhl sitzend Basketball zu spielen. Das war schwer. Auf einem großen Platz in der Halle durften wir Fußball spielen und in einer Hüpfburg konnten wir auf einem Surfbrett surfen. Das war lustig. Zum Mittag gab es ganz leckere Nudeln mit Tomatensoße und etwas zu trinken. Am Schluss haben wir eine echte Medaille und eine Urkunde bekommen. Da sind wir sehr stolz drauf! Wir hatten einen wunderschönen Tag!

Vielen Dank an alle Organisatoren, Sponsoren, Eltern und Lehrer, die uns an diesem Tag begleitet haben.

Shirin (3a) und Quentin (3a)